777

BUCHHANDLUNG

202012181202
Dieter Würch, Domgasse 8, 1010 Wien, Tel: 513 11 77
dw@buchhandlung777.at    Mo-Fr 10-19, Sa 10-16 Uhr
 
 
Öffnungszeiten: Montags - Freitags 10 bis 19, Mittwochs bis 21, Samstags 10 bis 16 Uhr
 
ABVERKAUF | ADVAITA | ÄGYPTEN | AKUPUNKTUR | ANTHROPOSOPHIE | ANTIQUARIAT | AROMA | ASTRALREISEN | ASTRO-ASIEN | ASTRO-BERECHNUNG | ASTRO-DEUTUNG | ASTRO-ESOTERISCH | ASTRO-MEDIZIN | ASTRO-PARTNER | ASTRO-PLANETEN | ASTRO-PROGNOSE | ASTROLOGIE | ASTROLOGY | ASTRONOMIE | ATEM | AURA | AYURVEDA | BACHBLÜTEN | BASTELN | BIOGRAPHIEN | BOYINRA | BUDDHA & TIBET | BUSINESS | CD | CHAKREN | CHANNELING | CHINA | DAHLKE | DENKEN | DIEDERICHS | DOWNUNDER | DROGEN | DÖBEREINER | DVD | EDV | ENGEL | ENNEAGRAMM | ERLEUCHTUNG | ESOTERIK | ESSEN & TRINKEN | FAMILIE | FARBEN | FENGSHUI | FINDHORN | FRANCIA | FRAUEN | FREIE ENERGIE | GARTEN | GEHIRN | GELD | GEOMANTIE | GESCHICHTE | GESUNDHEIT | GIMMICKS | GROSS | GURDJIEFF | HANDLESEN | HEILEN | HEILEN ASIEN | HEXEN | HUNA | HYPNOSE | HÖRBUCH | IGING | INDIANER | INDIEN | ISLAM | JUDENTUM | JUNG | KALENDER | KAMPFKUNST | KELTEN | KINDER | KRÄUTER | KURS | KÖRPER | KÖRPERTHERAPIE | LABYRINTH | LEXIKA | LICHT | LORBER | MAGIE | MANDALA | MASSAGE | MEDIEN | MEDITATION | MINERALIEN | MOND | MUDRAS | MUSIK & KUNST | CHRISTLICHE MYSTIK | MYTHOLOGIE | MÄNNER | MÄRCHEN | NATURRELIGIONEN | NEEL | NLP | OSHO | PARTNERSCHAFT | PENDEL | PENDELN | POSITIV DENKEN | PROPHEZEIHUNGEN | PSYCHOLOGIE | PSYCHOTHERAPIE | QIGONG | REIKI | RELIGION | RITUALE | ROMANE | ROTWEIN | RUNEN | SAGEN | SCHAMANISMUS | SCHREIBEN | SEHEN | SEX | SPIELE | SPIRITISMUS | SPRACHE | SUFIS | SYMBOLE | SYSTEMISCH | TAICHI | TANTRA | TAOISMUS | TAROT | TESLA | THEOSOPHIE | THICH N. HANH | TIERE | TOD | TRADITIONELLE MEDIZIN | TRADITIONEN | TRAUM | UFO | VERSCHWÖRUNG | WASSER | WEIBLICHE SPIRITUALITÄT | WETTER | WEIN | WEISSWEIN | WHITE EAGLE | WISSENSCHAFT | YOGA | ZAHLEN | ZEITSCHRIFTEN | ZEN | N E U E S der letzten 2 Monate
Kassung, Christian 9783770545544
Das Pendel - Eine Wissensgeschichte
Pendel schwingen unter dem Einfluß der Schwerkraft, sie machen Gravitation sichtbar. Ihre Bewegung folgt den Kreisen und Ellipsen der Planeten, womit der Kronleuchter Galileis zu einem mathematischen Modell des Himmels wird. Als transdisziplinäre Studie bietet diese Wissensgeschichte des Pendels eine wechselseitige Übersetzung geistes-, kultur- und naturwissenschaftlicher Forschungen und Debatten zum antiken Gnomon, dem ballistischen Pendel der Artillerie, dem Metronom, dem Spiritismus und der Relativitätstheorie.
Fink, Wilhelm, € 41,10, lagernd |  WISSENSCHAFT
Huxley, Alous 9783492202169
Die Kunst des Sehens - Was wir für unsere Augen tun können
Es ist dies die Erziehung zum richtigen Sehen - als eine alternative Methode. "Mein eigener Fall ist in keiner Weise einzigartig: Tausende anderer Menschen könnten ihr schwaches Sehvermögen verbessern, indem sie die einfachen Regeln der Kunst des Sehens befolgten. Es ist das zentrale Anliegen dieses Buches, noch mehr Menschen mit dieser Kunst bekannt zu machen." - Aldous Huxley
Piper-Verlag, € 10,30, lagernd |  SEHEN
Byrne, Rhonda 9783442337903
The Secret - Das Geheimnis
Die Smaragdtafel(n) des Hermes Trismegistos alias Merkur alias Merlin alias Enoch (Enukh) alias durch das hellst leuchtende Öl in den Engelsstatthalter transformierte Metatron, zeugt davon, ebenso wie Platon, Da Vinci und Einstein gar. Gewußt haben es alle grandiosen Denker und Genies der Geschichte. Gewußt warum Sie hier-jetzt (Raum-Zeit), dieses Geheimnis erkennen und erfahren, warum Sie alles haben, sein oder tun können, was Sie wollen. Weil es hier eine Gelegenheit gibt zu erfahren, wer und/oder was Sie wirklich sind, erwartet jeden Menschen eine Herrlichkeit von vielen, nicht minder herrlichen, doch unterschiedlichen Herrlichkeiten.
Goldmann, € 17,50, lagernd |  POSITIV DENKEN
Castaneda, Carlos 9783596145904
Das Rad der Zeit - Das Vermächtnis des Don Juan
Zitate aus allen bisherigen Büchern, nach Themen geordnet..
Fischer Verlag, € 24,00, lagerndAntiquariat |  INDIANER
Kufeld, Klaus 9783901190940
Die Erfindung des Reisens - Versuch gegen das Missverstehen des Fremden
In einer sehr schön aufgemachten Publikation fasst der Sozialwissenschaftler und Leiter des Ernst-Bloch-Zentrums Ludwigshafen, Klaus Kufeld, wichtige Einsichten zusammen, wie sich das Reisen von einem ursprünglichen Aufbruch in neue Gefilde zu einer pauschal inszenierten Massenware entwickelt hat. Seine Kulturkritik am heutigen Umgang mit den Chancen des Reisens und der Begegnung mit „Fremden“, mit anderen Kulturen versteht er als Aufforderung, die humane Dimension des Reisens zurückzugewinnen. Als Signal zum Umdenken auf das Verhältnis zwischen Mensch und Natur deutet er die Tsunami-Katastrophe. So soll auch für jedes verkaufte Exemplar des Buches 1 Euro in das UNICEF-Projekt „Schule in der Kiste“ gespendet werden, um vom Tsunami geschädigten Kindern in Südostasien konkret zu helfen.
Edition Splitter, € 24,00, lagernd |  DENKEN